Berliner DJ-Star PRO ZEIKO gewinnt Red Bull Thre3Style und fliegt zur WM nach Chile

PRO ZEIKO

PRO ZEIKO

Am vergangenen Wochenende fand in Dresden vor über 1.000 Zuschauern das Finale der German Championship des Red Bull Thre3Style statt. Nach 15-minütigen Sets der sechs Teilnehmer stand für die Jury knapp, aber doch überzeugend fest: PRO ZEIKO überzeugte mit seinem Mix aus Fingerdrumming, Scratches und Juggles die Judges am meisten. Der Berliner ist somit der Red Bull Thre3style National Champion 2016 und wird Deutschland Ende des Jahres beim Weltfinale in Chile vertreten.

PRO ZEIKO zählt zu den bekanntesten DJs in Deutschland.
Er ist Stammgast in den Top 100 Clubs dieser Welt und offizieller 3facher DJ-Weltmeister. Der gebürtige Berliner sorgt seit Jahren für volle Clubs, randvolle Tanzflächen und staunende Gesichter. Mit seinen einzigartigen dynamischen Sets trifft er immer aufs Neue den Nerv der Zeit und gewinnt spielerisch jedes Publikum für sich. So auch beim Finale des Red Bull Thre3Style in Dresden.

„Ich bin einfach ein Energiebündel ? wenn Party, dann richtig! Und genau das war auch meine Maxime für das German Championship des Thre3Style,? sagt PRO ZEIKO.

Quelle: Berlinièros PR

spezi

Blogger seit 2001, ich betreibe einige Musikseiten und diese hier ist mein kleines Baby. Alle Musiknews werden von Agenturen verfasst und am Ende der Pressemitteilung namentlich erwähnt.

Schreibe einen Kommentar