Becky G

Der internationale Superstar Becky G veröffentlicht ihre ganz eigene Cover-Version des italienischen Klassikers „Bella Ciao“ via Kemosabe/RCA Records und präsentiert auch das dazugehörige spektakuläre Video, welches bereits innerhalb kürzester Zeit über 1,2 Mio Streams generierte.

„Bella Ciao“ fand erst kürzlich als inoffizielle Hymne für die Netflix-Hitserie „La Casa De Papel (Money Heist)“ den Weg zurück ins Bewusstsein der zeitgenössischen Popkultur.

Das ursprünglich aus dem Italien des 19. Jahrhunderts stammende Lied taucht zum ersten Mal im ersten Teil der Serie auf – die Figur Tokio erklärt im Staffel-Finale: „Das ganze Leben des Professors drehte sich um eine Idee… den Widerstand. Sein Großvater, der in der Résistance gekämpft hatte, um die Faschisten in Italien zu besiegen, brachte ihm dieses Lied bei. Und nun… hat er es uns beigebracht.“

Als großer Fan der Serie freut sich Becky G sehr über die musikalische Partnerschaft mit Netflix. Das den Cover-Song begleitende Musikvideo zu „Bella Ciao“ ist eine Hommage an die Serie und so war es naheliegend, die charakteristischen Utensilien wie den kultigen roten Overall, die Maske und natürlich die Goldbarren der Bank von Spanien zu integrieren. Das Video wurde unter der Regie von Megan Gamez (John Legend, Mario) gedreht.

Teil 5: Volume 2 – das Finale der Serie – wird am 3. Dezember 2021 weltweit auf Netflix ausgestrahlt.

Über „Bella Ciao“ und „La Casa De Papel (Money Heist)“ sagt Becky G: „Ich habe ‚La Casa de Papel‘ (‚Money Heist‘) immer geliebt und auch die Tatsache, dass diese Serie Millionen von Menschen auf der ganzen Welt erreicht hat. ‚Bella Ciao‘ ist ein ikonischer Song und markiert einen wichtigen Moment in der Serie. Daher ist es eine große Ehre für mich, dass ich gebeten wurde, den Song neu zu interpretieren und so zu einem Teil der Welt von ‚La Casa de Papel‘ zu werden. Ich hoffe, dass jeder dieses Cover so sehr mag und genießt, wie ich es genossen habe – angefangen von den Aufnahmesessions des Songs bis hin zu den Dreharbeiten für das Video.“

ÜBER BECKY G:

Becky G wurde für das Rampenlicht geboren. Die mehrfach mit Platin ausgezeichnete Singer-/ Songwriterin, Schauspielerin und Aktivistin avancierte im Rahmen ihrer außergewöhnlich erfolgreichen und vielseitigen Karriere zu einer echten Ikone. Zu den größten Erfolgen des gerade einmal 24-jährigen internationalen Superstars gehören nicht nur zwei Nummer-1-Hits in den Billboard Latin Airplay Charts („Mayores“ & „Sin Pijama“), sondern auch eine Hauptrolle in „Power Rangers“, eine Gastrolle in der mit dem Emmy ausgezeichneten Fox-TV-Serie „Empire“, ihre eigene Kosmetikmarke ‚Treslúce‘ und die Facebook-Watch-Show „Face to Face with Becky G“.

Im Laufe der letzten Jahre tourte sie gemeinsam mit Superstars wie Katy Perry, Demi Lovato, J Balvin, Fifth Harmony oder auch Jason Derulo und war kongenialer Teil von Kollaborationen mit hochkarätigen Künstlern wie Daddy Yankee, Maluma, Anitta, Natti Natasha, ZAYN, Bad Bunny, Ozuna, Prince Royce, Pitbull und CNCO.

Gleich zwei Jahre in Folge – nämlich 2020 und 2021 – gewann Becky G den American Music Award für ‚Favorite Latin Female Artist‘ und nahm 2020 auch den E! People’s Choice Award in der Kategorie ‚The Latin Artist’ mit nach Hause. Bereits 2018 und 2019 wurde sie ebenfalls an zwei aufeinanderfolgenden Jahren mit dem Latin AMA für ‚Favorite Female Artist‘ ausgezeichnet und erhielt 2018 außerdem auch den Latin AMA in der Kategorie ‚Favorite Urban Song‘ (für „Mayores“). Darüber hinaus wurde ihr der YouTube Diamond Play Button verliehen – eine Auszeichnung für das Durchbrechen der magischen Schallmauer von 10 Millionen Followern auf der Plattform. (aktuell folgen ihr mehr als 18 Millionen Fans).

Als Enkelin mexikanischer Einwanderer, in Inglewood (Kalifornien) geboren und aufgewachsen, weiß Becky nur zu gut, wie sich ein Leben mit Entbehrungen und Notlagen anfühlt und setzt sich deshalb leidenschaftlich für ihre Community ein. So nutzt sie ihre riesige Plattform, um engagiert gegen Ungleichheit vorzugehen und gleichzeitig ein größeres Bewusstsein für soziale Themen – einschließlich Bewegungen wie ‚Black Lives Matter‘ und ‚DREAMers‘ – zu schaffen. Es ist ihr ein großes Anliegen, nicht nur zu nehmen, sondern ihrer Community auch etwas zurückzugeben.

Für ihren ambitionierten Aktivismus und Engagement, andere Menschen für positive Veränderungen zu inspirieren, erhielt Becky G 2020 bei den Latin Youth Choice Awards (‚Premios Juventud’) den ‚Agent of Change Award‘. Im Jahr zuvor wurde sie bei den Latin American Music Awards mit dem ‚Extraordinary Evolution Award‘ für ihren außergewöhnlich großen Erfolg als noch sehr junge Künstlerin ausgezeichnet. Darüber hinaus ehrte die Latin Recording Academy Becky als eine der ‚Leading Ladies in Entertainment‘ (2018) – ihre Heimatstadt Inglewood würdigte ihren Einsatz für die hispanische Community.

Der Rolling Stone feierte sie als eine von „18 Teens Shaking Up Pop Culture“ und Billboard nahm sie in seine „21 Under 21″-Liste auf.

Doch damit nicht genug – das Multitalent hat im Laufe der Jahre auch eine Reihe von prestigeträchtigen Award-Shows moderiert – darunter die European Music Awards 2019 (MTV) und das Latin GRAMMY Ellas TV-Special. Im darauffolgenden Jahr moderierte und produzierte Becky G zusammen mit Amazon Music während des Lockdowns live aus ihrem Wohnzimmer ihren Podcast „En La Sala“ und spendete mit jeder Folge 10.000 Dollar an eine von ihr ausgewählte Wohltätigkeitsorganisation. Für „En La Sala“ sprach sie mit hochkarätigen Gästen wie der designierten Vizepräsidentin Kamala Harris über Politik oder auch dem Reggaetón-Star J Balvin über psychische Gesundheit. Vor kurzem startete sie ihre eigene Facebook-Watch-Show „Face to Face with Becky G“, bei der niemand Geringeres als Demi Lovato ihr allererster Gast war.

Nachdem sie zunächst für die Marke Colourpop eine erfolgreiche Make-up-Kollektion herausgebracht hat, launchte Becky G nun kürzlich sogar ihre eigene Kosmetikmarke Treslúce.

Treslúce Beauty kreiert, zelebriert und supportet sowohl Latinx-Kultur wie -Erbe mit wirkungsstarken, bewusst ausgewählten, vegan-freundlichen Rezepturen, die eine hohe Wirkung haben.

Treslúce ist von Beckys mexikanischem Erbe inspiriert und möchte alle Latinx-Kulturen feiern.

Becky G ist derzeit auch als Markenbotschafterin für Xfinity Comcast und Michelob Ultra Pure Gold aktiv.

Ihr Debütalbum „Mala Santa“ wurde im Oktober 2019 veröffentlicht und bis dato bereits achtfach mit Platin in den Vereinigten Staaten, Platin in Spanien und Gold in Mexiko ausgezeichnet.

BOLD COLLECTIVE

Von spezikay