DAWN OF ASHES

DAWN OF ASHES kündigen neues Album „Scars of the Broken“ an

DAWN OF ASHES kündigen neues Album „Scars of the Broken“ an und liefern Vorgeschmack mit der Single „EMDR“

Industrial-Metal Band DAWN OF ASHES kündigt neues Album Scars of the Broken an und liefert als Vorgeschmack die neue Single EMDR!

Die in LA ansässigen Dawn of Ashes haben den Nachfolger zu ihrem 2020er Album The Antinomian angekündigt. Das neue Album, Scars of the Broken, wird am 18. März weltweit über Artoffact Records veröffentlicht.

https://dawnofashesofficial.bandcamp.com/album/scars-of-the-broken

Das aus Los Angeles stammemde, angeschwärzte Industrial-Metal-Phänomen DAWN OF ASHES veröffentlichte zwei Hit-Alben über die inzwischen nicht mehr existierenden Noitekk Records. Die Karriere der Band explodierte kurz darauf, man unterschrieb bei Metal Blade, bekam hervorragende Kritiken und schnappte sich den Support-Slot für den norwegischen Metal-Moloch Dimmu Borgir. Jetzt ist der illustre Haufen im Hafen des renommierten kanadischen Labels Artoffact gelandet. DAWN OF ASHES stehen 2022 auf „Scars Of The Broken“ mehr denn je für eine glühend heiße Mischung aus dunklem Metal, mitreißendem Industrial und Gänsehaut-Atmosphäre. Das Vertrauen der Band auf schockierende Bilder, bösartige Inhalte und Themen aus dem Okkultismus und dem Pfad zur linken Hand sorgen für eine eingeschworen-engagierte Fangemeinde.
„Scars Of The Broken“ wird Euch begeistern!

„DAWN OF ASHES verkörpern zugleich die Wildheit von Behemoth, die cineastischen Beschwörungen von Septicflesh und die Breitwand-Riffs von Mantar.“
-Greg Kennelty, Metal Injection

Photocredits: K Enagonio

DAWN OF ASHES
Scars Of The Broken
Artoffact / Cargo
VÖ: 18.03.2022
https://www.facebook.com/Dawnofashes

Gordeon Music

Children of the Sün Previous post Children of the Sün – Roots
HÆCTOR Next post HÆCTOR: Videopremiere „Chelsea“