ELDA x GEISTHA „Drown“ Single & Musikvideo

ELDA x GEISTHA

Die Songwriterinnen Alessa und Leila von ELDA läuten mit ihrer nächsten Kollaboration einen düsteren Winter ein. Gemeinsam mit non-binary Producer* und Sänger* GEISTHA, verbinden sie Indie Melancholie mit darkem Lofi E-Goth.

„Drown“ ist der Nachhauseweg der sich im Betondschungel verliert, die Reflexionen der Straßenlaternen, die wie Irrlichter flackern. Vocalsphären legen sich wie Nebelschleier über die Stadt. Die drei Songwriter*innen lassen sich in die Nacht fallen und vertonen die bedrängende Unendlichkeit der Großstadt. „Drown“ feiert die Sehnsucht, urbane Trostlosigkeit und die intuitive künstlerische Zusammenarbeit.

Während alle Möglichkeiten live zu performen für ein ganzes Jahr ausgesetzt waren, haben ELDA nicht nur ihre aktuelle und dritte EP „Golden Bowl“ veröffentlicht, sondern außerdem die besonderen Umstände genutzt um mit anderen Künstler*innen zu kollaborieren. In einer Zeit in der persönliche Kontakte viel zu kurz gekommen sind, haben ELDA neue Banden gebildet und aus digitalem musikalischem Austausch sind genrefluide Songs geworden.

ELDA spielen ausgeschlafenen Indiepop, der auf Understatement, Ecken und Kanten setzt [inMünchen]. Nachdem die Frankfurter Musikerinnen 2021 zu Streaming Formaten, etwa ins Häkken Hamburg, ins Schon Schön Mainz oder ins hr Fernsehen, eingeladen wurden, nutzten sie den Sommer über jede Gelegenheit um ihre Songs wieder vor Publikum zu performen (u.a. Zakk Düsseldorf, Kommz Festival, Bedroomdisco). ELDA ist eine Entdeckung für alle, die den Mainstream scheuen und die Vielseitigkeit lieben.

Musikvideo:
ELDA x GEISTHA „Drown“ (Official Video)

Web:
Instagram: www.instagram.com/eldaband/
Facebook: www.facebook.com/eldaofficial/
Bandcamp: https://elda2.bandcamp.com
Spotify: https://open.spotify.com/artist/3Tv06qUc6TI58Mj7zVb1fy
YouTube Channel: www.youtube.com/channel/UCQc49kngk5HW_0AZ_CFcAag

ADD ON MUSIC