• Fr. Apr 16th, 2021

InHibit (NEUES aus UK)

Vonspezi

Jan 15, 2021
InHibit

Musik war schon immer ein wichtiger Bestandteil in der Familiengeschichte des Vollblutmusikers. Der Großvater von InHibit kannte sogar Mitglieder von The Beatles und The Rolling Stones, da er einen angesagten Klamottenladen in London besaß.
Dieses Interesse an Musik hat InHibit wohl mitgenommen und startet jetzt mit seiner ersten EP 2021 durch!

InHibit – The Quest

Der britische Künstler “InHibit” nimmt sich kein (Noten)blatt vor den Mund. Und das ist gut so. Die junge Pop-Hoffnung balanciert mit seinem Stil auf einem ganz eigenen Drahtseil. Dabei spielen Text und Sound ein ganz wesentliches Thema. Der Sound, poppig, reduziert, funky, harmonisch, aber nicht prätentiös-aufdringlich. Angenehm! Die Texte: kritisch, wissbegierig, reflektierend, (selbst)ironisch. Accurate!

Long story short: bei InHibit stehen die Texte und die Message gezwungenermaßen im Vordergrund, weil sie den Nagel einfach & exakt auf den Kopf treffen. Die Instrumental-Produktionen strotzen nur so vor Klischees, wobei keines davon in übertriebenem Maße bedient werden müsste. Denn was wir von InHibit bekommen, ist ein homogenes, deepes und schönes Pop-Produkt, dass die Betitelung “Produkt” stolzbrüstens tragen darf – warum auch nicht? Der gefinkelte Songwriter versteht es, wie nur wenige andere, authentische Botschaften in ein Popkostüm zu schnüren.

2021 geht es für den jungen Musiker hoffentlich dann erst so richtig los – geplant sind weitere Releases und, sofern möglich, einige Live-Shows in Europa. Fans von “Das Pop” und “Bonaparte” sollten hier mal ein paar (Super)likes liegen lassen. It might be a match

rolamusic

spezi

Blogger seit 2001, ich betreibe einige Musikseiten und diese hier ist mein kleines Baby. Alle Musiknews werden von Agenturen verfasst und am Ende der Pressemitteilung namentlich erw?hnt.

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com