Jayzonbaby

Wo Liebe ist, sind immer auch Wut, Tränen, Eifersüchte und unerfüllte Erwartungen.
Jayzonbaby kennt dieses Spiel. Er hatte sich mal wieder fest vorgenommen, all das
Drama zu vermeiden und ist dann trotzdem mit dreihundert km/h in einen Rosenkrieg
geschlittert. Auf dem Dive Drop seiner ureigenen Gefühlsachterbahn hat Jayzonbaby
einen Song geschrieben, der die Stimmungslage »Rosenkrieg« nicht nur textlich,
sondern auch musikalisch prägnant auf den Punkt bringt. Seine am 08. Oktober
erscheinende Single verbindet Good Vibes und Pain, treibt einerseits an, lebt
andererseits aber auch von entschläunigten, ohrwurmig- melödiösen Synthie-Flächen
und Vocals. »Wer sich als erstes verliebt, der verliert«, ist halt einfach so.

echterkenntecht

Von spezikay