Kalandra veröffentlichen neues Musikvideo zu „Mørke Skoger“

Kalandra - Mørke Skoger

Die norwegische Alternativeband KALANDRA veröffentlichen ihre neue Single „Mørke Skoger“ aus ihrem aktuellen Album „Kingdom Two Crowns: Norse Lands Extended Soundtrack“.

Kalandra sagen:
„Im Computerspiel reist man mit dem Pferd von Szene zu Szene, oft durch viele verschiedene Landschaftsformen und Wälder. Also wollten wir etwas machen, das diese Atmosphäre einer mystischen Reise einfängt. Das Musikvideo wurde an verschiedenen Schauplätzen und in Proberäumen in Oslo gedreht, inklusive der Session-Musiker Kenneth Lien an der Tagelharpa und John Stenersen an der Nyckelharpa. Gedreht wurde von Thomas Bottolfsen.“

Und hier ist das Video:

Der Song stammt vom Album „Kingdom Two Crowns: Norse Lands Extended Soundtrack“ vom offiziellen Computerspiel “Kingdom Two Crowns: Norse Land“, das ebenfalls bereits erhältlich ist.

Komponiert als Original-Soundtrack für das Spiel „Kingdom Two Crowns“ und seine neue Welt namens Norse Lands, ist „Kingdom Two Crowns: Norse Lands Soundtrack (Extended)“ Kalandras zweites Studioalbum und ein einzigartiges und deutlich anderes Projekt als ihr Debütalbum „The Line“ von 2020. „Norse Lands“ wurde am 16. November 2021 veröffentlicht und findet in einer Umgebung statt, die von der Kultur der nordischen Wikinger:innen aus dem Jahr 1000 inspiriert wurde. Die Spieler:innen können Fähigkeiten entfesseln, die auf nordische Gottheiten zurückgreifen, mächtige Kräfte kontrollieren, von der damaligen Zeit inspirierte Waffen bauen, herausfordernde Rätsel lösen usw.

Um den ursprünglichen Soundtrack des Spiels in dieses neue Album umzuwandeln, hat die Band einige Tracks erweitert und ihnen einen neuen Mix verpasst, um Hörer:innen (und auch Nicht-Spieler:innen) ein ganzheitlicheres Erlebnis der Musik zu ermöglichen. Die Band hat mit lokalen norwegischen Volksmusiker:innen wie John Stenersen und Kenneth Lien zusammengearbeitet und alte Instrumente wie Drehleier, Nyckelharpa und Moraharpa verwendet.

Kalandra kommentieren: „Wir waren schon lange daran interessiert, solch ein Projekt zu übernehmen und fasziniert von der Möglichkeit, unseren musikalischen Horizont zu erweitern. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, an diesem Projekt teilzunehmen, und wir haben alle Herausforderungen angenommen, die mit dem Versuch einhergingen, unseren eigenen Sound in eine Spielserie mit einer großen Fangemeinde und einem bestehenden Mythos zu integrieren. Wir hoffen, dass sowohl neue als auch alte Fans unseren Beitrag genauso genießen werden, wie wir es genossen haben, ihn zu machen.“

Kalandra sind eine alternative nordische Popband, angeführt von vier norwegisch-schwedischen Musiker:innen (Jogeir Daae Mæland, Katrine Stenbekk, Florian Döderlein Winter und Oskar Johnsen Rydh), die ätherische Melodien in rohe und unheimliche Musiklandschaften weben.

Nachdem sie bereits seit einem Jahrzehnt als Bandmitglieder „balancing rocks“ waren, war 2020 das Jahr, in dem sie mit der Veröffentlichung ihres gefeierten Debütalbums „The Line“ (By Norse Music) endlich die Früchte ihrer Arbeit genießen konnten.
Kalandra werden voraussichtlich im Sommer 2022 mit Wardruna und Lindy-Fay Hella & Dei Farne auf Tournee durch Europa gehen.

KALANDRA
Kingdom Two Crowns: Norse Lands Soundtrack (Extended)
By Norse / Membran
VÖ: 08.04.2022
www.kalandra.no
www.facebook.com/Kalandramusic

Gordeon Music