kollektiv22 PRIVILEG PRIVILEG

Neuer Song! PRIVILEG PRIVILEG

kollektiv22, das sind die Hamburger Jungs aus dem Schanzenviertel, bei denen man, nach ihrem Debütalbum „geschichten ohne versmaß“ (2014), soviel Tiefgang aus den Texten mit dem Rotzlöffel schöpfen konnte,

dass man, ohne es zu merken den verpassten Unterricht über die Sturm und Drang Dichter nachgeholt hat.

Endlich hat sich die bunte Truppe aus Schauspielern (u.a. einer der Frontmänner Ben Münchow, ganz rechts auf dem Bild) und Musikern zusammengefunden und macht wieder das, wofür ihr Herz brennt: MUSIK.

Der erste Song „privileg “ ist schon vor geraumer Zeit entstanden und beschäftigt sich eigentlich mit der Frage, wie der Kapitalismus den Rechtsruck fördert.

Aber auch in die aktuelle Zeit, passt der Track schockierend gut und beschäftigt sich u.a. mit der Frage, ob wir nicht etwas Luxus abgeben können (und müssen)?!

Das Video spielt super Smart mit bekannten Klischees… siehe z.B. die Luftpumpe, Tänzer etc..

Videopremiere heute Nacht (um 23.59 Uhr) bei youtube:

Bei kollektiv22 geht’s jetzt erst los… und das Jahr über wird man schlecht bis gar nicht an ihnen vorbeikommen. Watch this space!

mesh music GmbH

Von spezikay