MOBY

MOBY – WHY DOES MY HEART FEEL SO BAD

BISCITS REMIX (11.02.22) Tech-House Remix des britischen Produzenten als weiterer Vorgeschmack auf Moby´s Remixalbum „Reprise – Remixes“, auf dem elektronische und akustische Klänge aufeinandertreffen.

Im Mai 2021 veröffentlichte der einflussreiche EDM-Pionier Moby mit „Reprise“ sein Debüt bei der Deutsche Grammophon. Klassiker seiner 30-jährigen Karriere waren in akustischen und orchestralen Arrangements zu hören.
Nun haben Moby und herausragende Techno/Electronica Künstler einige Songs daraus neu interpretiert. „Reprise – Remixes“ erobert ein Grenzland, in dem elektronische und akustische Klänge aufeinandertreffen.

„Reprise – Remixes“ featured Remixes von Bambounou, Biscits, Max Cooper, Efdemin, Anfisa Letyago, Mathame, Planningtorock, Topic, Felsmann + Tiley, Peter Gregson sowie Christian Löffler und auch Moby selbst ist mit vier Remixes dabei.
Das Album erscheint am 20. Mai 2022 bei Deutsche Grammophon, pünktlich zum Jubiläum von Mobys erster Scheibe, die 1992 erschien.

MOBY – WHY DOES MY HEART FEEL SO BAD / BISCITS REMIX (11.02.22)

Video:

Der Tech/House DJ&Produzent aus Southampton (UK) ist einer der 10 meistverkauften Künstler auf Beatport und erzielt Millionen von monatlichen Streams auf allen Plattformen. Der Sound von Biscits baut mit jedem Tag mehr Hype auf, und das wird sich wahrscheinlich fortsetzen, wenn sich die Tanzflächen weltweit weiter öffnen. Biscits über seinen Moby Remix: „Moby hat in meinem Leben eine große Rolle gespielt, musikalisch gesehen. Er hat einen großen Einfluss auf meine Produktionen, und dass ich gebeten wurde, „Why Does My Heart“ zu remixen, ist einfach umwerfend. Sein Album „Play“ war auch das erste Album, das ich mir je gekauft habe, es fühlt sich also an, als würde sich der Kreis schließen! “

Links:
https://www.instagram.com/moby/
https://de-de.facebook.com/mobymusic

BALLYHOO MEDIA

DOMINIK EULBERG Previous post DOMINIK EULBERG – AVICHROM
Future Next post Future wünscht euch ein Happy Valentines Day mit neuer Single „Worst Day“