MOTEZ -Submission

MOTEZ – SUBMISSION
VÖ: 08.04.2022

MOTEZ nimmt dich bei seinem neuen Track „Submission“ auf eine Reise in die Tiefe

Der legendäre Motez begibt sich mit seiner neuen Single ,,Submission“ auf ganz neue Ebenen. Motez lädt dich in eine Klanglandschaft zum ,,Loslassen“ ein und beherrscht mit seinen Sounds die Tanzfläche. Die tiefe und dunkle Bassline, gepaart mit der Kick, reichen, um in das Innerste jedes Ravers vorzudringen. Dazu kommen Streicher, die sich schnell wieder auflösen und dich nach mehr verlangen lassen.

Währenddessen dienen die eingebetteten Synthesizer- und Vocal Ad-libs als konstante Energiequelle, die dich im Groove hält und in den Tiefen schwelgen lässt. Das ist Motez Spezialität, der hier einmal mehr seine Fähigkeit unter Beweis stellt, musikalische Momente zu schaffen, die Raum und Zeit überwinden.

Motez sagt zu seiner neuen Single: „‘Submission‘ handelt davon, sich gehen zu lassen und sich im Moment zu verlieren, wenn man versucht, sich einzureden, dass (im Großen und Ganzen) nichts davon real ist und man sich der Musik einfach hingeben muss.“

Der in Adelaide ansässige und in Bagdad geborene Produzent Motez ist eine feste Größe in der australischen Elektronikszene und darüber hinaus, bekannt für seine Dancefloor-Hitsingles „Down Like This“ (feat. Tkay Maidza) und der mit ARIA-Gold ausgezeichnete Track „The Future“ (feat. Antony & Cleopatra). Mit jeder Veröffentlichung beweist er, dass seine Produktionen grenzenlos sind, da seine elektronische Musik von Ambient bis hin zu düster und mysteriös reicht. Zuletzt gelingt ihm das mit seiner Hit-Single „ReSet“, die auf Platz 12 der meistgespielten australischen Songs bei allen Radiosendern landete und auch von internationalen Radiosendern wie Kiss FM (UK), Dash Radio (US), SiriusXM (US) und vielen anderen gepusht wurde. Ganz zu schweigen davon, dass der Song es in die australischen Viral Top 50 schaffte.

Im Jahr 2020 erhielt Motez bei den South Australian Music Awards Auszeichnungen für die beste Veröffentlichung, das beste Musikvideo und als bester elektronischer Künstler für seine „Soulitude“-EP. Eine EP, die dem Hörer in den schwierigen Zeiten der Pandemie ein Gefühl der Ruhe und Gelassenheit vermitteln sollte. Neben seinen eigenen Werken hat er auch bereits Remixe für Künstler wie RÜFÜS DU SOL, Flight Facilities, Disclosure, Tensnake und Client Liaison produziert.
Als einer der gefragtesten elektronischen Acts in Australien hat ihm die Energie seiner Live-Sets unzählige Auftritte bei großen Festivals wie Splendour In The Grass, Beyond The Valley und Lost Paradise eingebracht. Bereits in diesem Jahr stand Motez schon auf der Bühne des WOMAdelaide und bald auch auf der des Format Festivals und dem Golden Shores im April, bei dem er seinem begeisterten Publikum seine Meisterklasse der dunklen Seite des Dance präsentieren will.

‚Submission‘ von Motez ist ab jetzt überall erhältlich.

Youtube Link:

Fotocredit: Kontor Records

Berlinièros PR

Von spezikay