The Strokes

THE STROKES: Neues Album „The New Abnormal“ erscheint am 10. April / Erster neuer Song „At The Door“ ab sofort verf?gbar / Konzert am 14. Februar in Berlin

Am 10. April 2020 ist es endlich soweit: The Strokes ver?ffentlichen mit „The New Abnormal“ ihr erstes Album seit sieben Jahren. Ab sofort liegt der erste Song aus dem Longplayer vor: „At The Door“ feierte seine Premiere w?hrend einer Wahlkampveranstaltung von US-Senator Bernie Sanders an der University of New Hampshire am Montag, den 10. Februar. Gleichzeitig ver?ffentlichte die Band ein Video, das von Mike Burakoff (MGMT u.a.) inszeniert wurde:

Das sechste The Strokes-Studioalbum entstand unter der Regie von Grammy-Preistr?ger Rick Rubin (Johnny Cash, Beastie Boys, Kanye West, Red Hot Chilli Peppers u.a.) in den Shangri-La Studios in Malibu. Als Coverartwork verwendete die Band das Jean-Michel Basquiat-Bild „Bird on Money“ aus dem Jahr 1981.

„The New Abnormal“ Tracklist:

1. „The Adults Are Talking“

2. „Selfless“

3. „Brooklyn Bridge To Chorus“

4. „Bad Decisions“

5. „Eternal Summer“

6. „At The Door“

7. „Why Are Sundays So Depressing“

8. „Not The Same Anymore“

9. „Ode To The Mets“

Nachdem die Band am Silvester-Abend ein fulminantes Konzert im New Yorker Barclays Center gegeben hatte, stehen f?r Februar drei Konzerttermine in Europa auf dem Programm. Nach einem Auftritt am Valentinstag, dem 14.02., in der Berliner Columbiahalle (der innerhalb von Minuten ausverkauft war) wird die Band noch im Pariser Olympia (18.02.) und in Belfast (Waterfront Hall, 24.02.) spielen. Sp?ter im Jahr stehen einige Festivals aus dem Programm.

The Strokes sind S?nger Julian Casablancas, die Gitarristen Nick Valensi und Albert Hammond Jr, Bassist Nikolai Fraiture und Drummer Fabrizio Moretti.

Sony Music

Von spezi

Blogger seit 2001, ich betreibe einige Musikseiten und diese hier ist mein kleines Baby. Alle Musiknews werden von Agenturen verfasst und am Ende der Pressemitteilung namentlich erw?hnt.

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com