Sandra Cretu – „Stay with me“

Sandra Cretu

Sandra Gambino, geboren 1975 in Henstedt-Ulzburg und groß geworden auf Sizilien, ist eine Sängerin aus Hamburg. Seit ihrer Kindheit spielt Musik eine sehr wichtige Rolle in ihrem Leben. Im Laufe der Jahre nahm sie ihre ersten Demo-Songs auf und tastete sich nach und nach an die unterschiedlichsten Musikrichtungen. Mit der Zeit fand sie ihren eigenen Musik – und Interpretationsstil. Ihre hauchzarte Gesangstimme wurde ihr unverwechselbares Markenzeichen. 2019 lernte sie den Erfolgsproduzenten Jens Gad kennen, der unter anderem auch als Co-Producer einen wichtigen Anteil am Erfolg des Musikprojekts „Enigma“ von Michael Cretu hatte. Er produzierte auch die Sängerin Sandra Cretu. Mit Jens arbeitete Sandra Gambino in dessen Studio in Berlin an ihrem Debütalbum „Shades of Love“. Das Album erscheint am 11 Februar 2022. Das offizielle Musikvideo zu ihrer Single „Stay with me“ hat Sandra komplett selber produziert. Die Aufnahmen dazu sind im Harz auf der Roseburg entstanden.

Zur Zeit arbeitet Sandra zusammen mit Jens Gad an ihrem zweiten Album.

Neben ihrer Musik widmete sie sich auch dem Schreiben von Geschichten. „Das Mal – Das Geheimnis vom Totenkopfstein“ hieß ihr erstes Werk, das 2011 als Hörspiel veröffentlicht wurde – kunstvoll inszeniert, mit erstklassigen Stimmen wie Kornelia Boje, Helmut Winkelmann, Gordon Piedesack und Nora Jokhosha. 2012 wurde das Hörspiel für den Preis „bestes Hörspiel 2012“ in der Kategorie Kinder und Jugendliche nominiert.

http://www.sandragambino.de/