SARAH P. - Hotel Happienes

SARAH P. „Birdsong“ EP + „Hotel Happienes“ Videopremiere

Ein Album über Trauer, das Wiederauftauchen alter Erinnerungen und die versteckte Hoffnung in Momenten der Hoffnungslosigkeit. Die Birdsong EP besteht aus vier Songs und ist Sarah P.s bisher ausgereiftestes Werk. Sarah experimentiert weiterhin mit analogen und elektronischen Klängen, minimalem Gesang und nachdenklich stimmenden Texten. Inspiriert von ihrer eigenen Erfahrung mit Verlust, berührt sie die alltäglichen Kämpfe, die entstehen, wenn man einen geliebten Menschen verliert – wie man lernen muss, ohne ihn zu leben. Die in ihrer Einfachheit komplexe Birdsong EP erzählt eine Geschichte, die viele kennen, und sorgt dafür, dass sich die Hörer am Ende des Hörens etwas erleichtert fühlen.

Die Birdsong EP wurde von Flavio Gonnellini und Sarah P. virtuell produziert – entsprechend den Beschränkungen der Pandemie – und balanciert zwischen Dramatik und schlichten Emotionen. Gemischt und gemastert wurde sie von George Priniotakis in den Artracks Studios.

Über „Hotel Happiness“
Ein Song über einen eifrigen Hotelier – perfekt indie, perfekt sanft. Für Fans von verträumten Vocals, klassischen Indie Riffs und Texten mit einem Schimmer von (verhaltener) Freude.

Sarah’s Statement:
Hotel Happiness ist eine Allegorie, die den Geist und den Verstand als ein komfortables Hotel betrachtet und die Belastungen und den Stress des Alltags als Hotelgäste. Die Idee für das Lied kam mir, als ich mich durch die bürokratischen Abläufe nach dem plötzlichen Tod meines Vaters sowie durch die alltäglichen Verpflichtungen im Zusammenhang mit Familie und Arbeit kämpfte. Ich stellte mich selbst beiseite – vergaß sie für einen Moment, vor allem, weil ich das Gefühl hatte, dass ich das tun musste. Vielleicht auch, weil mein Vater das früher auch getan hat. Ich erkannte aber bald, dass es mir helfen würde, Traurigkeit und Trauer anzunehmen, um mich im Leben besser zurechtzufinden, anstatt so zu tun, als wäre ich eine Frau aus Stahl, die mühelos durchhalten kann.

Wir haben das wörtliche Thema für das Video aufgegriffen – nur dass ich jetzt der Hotelgast war, um zu zeigen, wie ich durch diese Erfahrung zu mir gekommen bin und wie ich gelernt habe, dass es eine Strategie ist, starke Gefühle unter den Teppich zu kehren, die zum Scheitern verurteilt ist. Stattdessen half mir die Umarmung von Traurigkeit und Trauer, das Leben aufrichtiger zu meistern. Wir haben Hotel Happiness im wunderschönen Selina Theatrou gedreht – ein warmer und verspielter Ort für einen sanften Popsong, der die traurigste EP vervollständigt, die ich je geschrieben habe.

Produktion der Birdsong EP, in Sarah’s Worten:
Der plötzliche Verlust meines Vaters bedeutete für mich den Beginn einer neuen Ära. Die „Birdsong EP“ entstand inmitten von tiefem Schmerz, Trauer und Angst und ist dennoch irgendwie hoffnungsvoll.

Die Zusammenarbeit mit Flavio war eine Erfahrung, die ich sehr zu schätzen weiß. Leider war es unmöglich, sich persönlich zu treffen und diese Platte mitten in der Pandemie im selben Raum zu produzieren. Dennoch hatten Flavio und ich vom ersten Moment an eine gemeinsame Vorstellung davon, wohin das Material gehen sollte. Flavio hat mir zugehört, meiner Geschichte, der Botschaft, die ich mit meiner Musik vermitteln wollte. Wir tauschten Ideen, Gedanken und Musik aus, bevor wir mit der Arbeit an den Songs begannen. Wir haben unzählige Texte und Sprachnachrichten ausgetauscht. Wir arbeiteten viele Stunden lang daran, gemeinsam interessante Musik zu machen – Material, das uns beide herausforderte und uns trotz des schmerzhaften Themas letztendlich glücklich machte.

Über Sarah P.
Sarah P. ist eine Konzeptkünstlerin aus Athen, die sich für Mental Health einsetzt und Popmusik, wie wir sie kennen, herausfordert. Die studierte Schauspielerin schloss sich im Jahr 2010 dem Dream-Pop-Duo Keep Shelly In Athens an, mit dem sie ausgiebig durch die USA und Europa tourte. 2014 beschloss sie, sich von der Band zu trennen und sich auf ihre Solokarriere zu konzentrieren. Seitdem hat sie vier von Kritikern hochgelobte Alben und eine Anthologie mit Gedichten und Texten veröffentlicht.

Sarah P. erschafft eine inklusive, magische Welt durch Musik, Visuals und Texte. Ihre intime Art, Kunst zu schaffen und zu teilen, vermittelt die Botschaft der Zusammengehörigkeit und Wichtigkeit von psychischer Gesundheit.

Musikvideos:
Sarah P. „Hotel Happienes“ (Official Music Video)

Sarah P. „Birdsong“ (Visualizer)

Sarah P. „Faulty Humans“ (Visualizer)

Sarah P. „My Father’s Eyes“ (Visualizer)

Web:
Website: https://sarahpofficial.com
YouTube: https://youtube.com/sarahpofficial
Spotify: https://open.spotify.com/artist/5et5yif2ZImEGYYgBxbQvr
Instagram: https://instagram.com/sarahpofficial
Facebook: https://facebook.com/sarahpofficial
Twitter: https://twitter.com/sarahpofficial

Foto Credit: George Geranios

ADD ON MUSIC

Von spezikay