Sigala - Stay The Night

Der britische DJ, Produzent und Künstler Sigala meldet sich mit dem brandneuen Banger „Stay The Night“ zurück.

„Stay The Night“ ist die Verkörperung des Sommers, mit luftigen, ansteckenden Beats, umwerfenden Vocals und einer wilden Energie. Es ist pure Pop-Perfektion, etwas, das Sigala mit jeder einzelnen Veröffentlichung mühelos meistert.

Sigala ist der König, wenn es darum geht, uns mit unseren beschwingten, blauen Sommer-Soundtracks zu versorgen, und „Stay The Night“ bleibt seiner Form treu. Vollgepackt mit einer Menge Energie, sind Talia Mar’s Vocals perfekt gepaart, um einen echten Standout-Pop-Moment zu kreieren, der Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge, Festivals, House-Partys und Dancefloors auf der ganzen Welt untermalen wird.

„Ich habe es geliebt, mit Sigala an diesem Song zu arbeiten, wir hatten so viel Spaß im Studio zusammen und ich bin so gespannt darauf, was die Leute denken“, fügt Talia hinzu.

Talia Mar hat die renommierte BRIT School besucht, eine Institution, die seit langem mit der Herausbildung von Kulturtalenten der nächsten Generation in Verbindung gebracht wird, und ist eine vielseitige Künstlerin, Kreative und Performerin. Mit einer beeindruckenden Reihe von Talenten, die scheinbar das gesamte kreative Spektrum abdecken, ist es keine Überraschung, dass sie ein Publikum von 3,6 Millionen treuen Anhängern – besser bekannt als die „Martians“ – in den sozialen Medien angehäuft hat. Mit ihrem offensichtlichen Talent für Auftritte dauerte es nicht lange, bis sie im Sommer 2021 ihren ersten Plattenvertrag mit Sonys RCA unterzeichnete. Starke Pop-Veröffentlichungen wie „Good on You“, „Better“, „Diamonds“ und „Jack“ haben ihr Spotify-Publikum deutlich anwachsen lassen: 150.000 Hörer streamen monatlich ihre Musik. Neben ihren musikalischen Talenten ist Talia auch eine begeisterte Gamerin und Streamerin. Sie hat nicht nur einen eigenen YouTube-Kanal für ihre Spiele, sondern veranstaltet auch regelmäßig Watching-Partys auf ihrem Twitch-Account. Ob sie Spiele wie Valorant spielt, mit den Marsmenschen chattet oder die Amazon Music Pop Culture Show moderiert, Talia hat sich auf der Plattform einen Namen gemacht.

„Stay The Night“ ist die zweite Veröffentlichung von Sigala in diesem Jahr und folgt auf die erfolgreiche Veröffentlichung des All-Star-Songs „Melody“. Damit knüpft Sigala an ein arbeitsreiches Jahr 2021 an, in dem er seine triumphale Rückkehr in die Live-Szene feierte. Nach einem Sommer voller Festivalauftritte, bei denen er unter anderem als Headliner auf der Dance Stage des Boardmasters auftrat, spielte Sigala vor Tausenden von Fans auf seiner ausverkauften Nordamerika-Tournee, bei der er unter anderem im New Yorker Marquee auftrat und eine Residency im Elia Beach Club in Las Vegas absolvierte. Er kehrte zurück, um seine allseits beliebte „Sigalaland“-Tour in Großbritannien fortzusetzen, die in einem Weihnachtsspecial im Ministry of Sound gipfelte.

„Stay The Night“ ist der Vorbote von Sigalas mit Spannung erwartetem zweiten Album, das der Soundtrack des Sommers werden soll. Sein Debütalbum „Brighter Days“ war das meistverkaufte Dance-Debütalbum des Jahres 2018 und wurde mit über 140.000 Verkäufen allein in Großbritannien zum BRIT-zertifizierten Durchbruch.

2022 wird ein weiteres herausragendes Jahr für Sigala, der sich darauf freut, wieder mit seinen globalen Fans in Kontakt zu treten und das Sigala-Erlebnis in weitere elektrisierende Live-Shows zu bringen.

BOLD COLLECTIVE

Von spezikay