Musik Download

Legaler Musik Download und aktuelle Musiknews

Soma

2 min read

Überzeugt durch energiereiches Zusammenspiel, explosiudwigshafen rockt wieder – und wie: Die vier Jungs von „Soma“ beschwören alles herauf, was das Herz eines jeden Alternative Fans höher schlagen lässt. Trotz des jungen Durchschnittsalters von 23 Jahren präsentiert sich die Combo auf der Bühne als selbstsicheres, perfekt eingespieltes Team, üve Gitarrenriffs, ausdrucksstarke Gesangslinien und Songs die ins Ohr gehen.

Seit der Veröffentlichung des Debutalbums „Nothing Left To Say“ im Oktober 2004 geht es für die 4 Jungs – die seit Mai 2003 in dieser Besetzung zusammen spielen – steil bergauf. Allein im Jahr 2005 räumten „Soma“ ordentlich ab: Neben Supportshows mit „Silbermond“ in der heimischen Ludwigshafener Eberthalle vor 4.300 begeisterten Zuschauern, mit „Madsen“ in der Stadthalle Lahnstein (1.500 Zuschauer) und „Randy Hansen“ (USA), räumten die Jungs auch bei zahlreichen Newcomerwettbewerben ab. So konnte 2005 durch den Rockbuster-Newcomerwettbewerb (größter Musikförderpreis in Rheinland-Pfalz) der Sprung unter die besten 5 Newcomer-Bands des Landes geschafft werden.

Inzwischen zählt die „Ludwigshafener Vorzeigeband“ (Mannheimer Morgen, November 05) als eines der Aushängeschilder und Hoffnungsträger der südwestdeutschen Rockszene und hat sich eine große Fanbase aufgebaut, die stetig am Wachsen ist. Allein die hoch frequentierte, immer aktuelle Homepage www.somarocks.de spricht Bände. Bei dem enormen Zug zur Bühne und bei über 90 Konzerten in den letzten beiden Jahren verwundert die außerordentliche Bühnenpräsenz der Band und die charmanten Ausstrahlung von Sänger Steffen Eckert – der auf der Bühne absolut in seinem Element scheint – kaum. Neben den zahlreichen Live-Shows spiegelt sich der Erfolg der aufstrebenden Band auch anderweitig wieder. Mehrere Songs des Debutalbums wurden für namhafte Sampler ausgewählt. Die Songs „Spin Me“ und „Insecure“ schafften sowohl den Sprung auf den europaweit veröffentlichten Sampler „Hitpack fresh!“ als auch den Sprung in verschieden Radiocharts (u.A. Platz 3 mit „Spin Me“ und Platz 2 mit „Insecure“ bei DASDING sowie Platz 1 in den Campuscharts Rhein-Neckar; dazu gab es Airplay bei SWR3 u. Radio Regenbogen). Die Nachfrage nach dem Album [Nothing Left To Say] war so groß, dass nach kurzer Zeit eine Nachpressung erfolgen musste. Außerdem wurde zum Opener „Spin Me“ ein professionelles Musikvideo mit der Firma Backyard Productions gedreht, das in mehreren Fernsehshows (u.a. WDR, HR, GIGA, OK LU) ausgestrahlt wurde.

Mittlerweile steht das Quartett beinahe jedes Wochenende in den verschiedensten Ecken Deutschlands auf der Bühne – Tendenz und Radius stetig steigend. Auch für 2006 sind hohe Ziele angestrebt, u.a. sind neue Studioaufnahmen angesetzt und bereits zahlreiche Festivalauftritte gebucht. Man darf gespannt sein.

Download “demo_byyourside.mp3” demo_byyourside.mp3 – 755-mal heruntergeladen – 280 KB


Download “demo_insecure.mp3” demo_insecure.mp3 – 647-mal heruntergeladen – 444 KB


Download “demo_spinme.mp3” demo_spinme.mp3 – 1079-mal heruntergeladen – 386 KB

Schreibe einen Kommentar