Musik Download

Legaler Musik Download und aktuelle Musiknews

Standing Ovations für die Mandoki Soulmates beim Abschlusskonzert der ausverkauften Tour am 09.11. in Berlin

2 min read
Mandoki Soulmates

Mandoki Soulmates im Budapest Park, Budapest, 08.08.2017, Julia Mandoki, Mark Hart, Randy Brecker, Klaus Doldinger, Till Brönner, Nick van Eede, Leslie Mandoki, John Helliwell, Randy Brecker, Bill Evans, Mike Stern,

Standing Ovations für die Mandoki Soulmates beim Abschlusskonzert der ausverkauften Tour am 09.11. in Berlin
„Mit Musik gegen die Spaltung in unserer Gesellschaft“

es war nicht nur ein grandioses Musikereignis an einem historischen Tag, sondern ein deutliches Zeichen gegen die Spaltung und für die verbindenden Elemente in unserer Gesellschaft. Leslie Mandoki und seine Soulmates beendeten mit einem über 3-stündigen musikalischen Feuerwerk ihre Konzertreihe durch Deutschland in Berlin am 30sten Jahrestag des Mauerfalls und rissen das Publikum im Konzerthaus zu wahren Begeisterungsstürmen hin.

Nach ausverkauften Shows in Hamburg, München, Dortmund und Berlin, bei denen die Mandoki Soulmates vom Publikum mit stehenden Ovationen gefeiert wurden, betonte der Künstler im Berliner Konzerthaus „Als Deutscher bin ich dankbar und glücklich für den historischen Moment, als die Berliner Mauer auf friedliche Art fiel. Und als gebürtiger Budapester freue ich mich, dass es ausgerechnet die Ungarn waren, die damals ihre Grenzen öffneten und damit den Eisernen Vorhang zum Einsturz brachten. Daher ist es mir ein Bedürfnis, in Europa Brücken zu bauen, wo auch immer Risse auftreten. Die Erinnerung an den Aufstand gegen die Diktatur muss uns die Kraft schenken, unseren Kindern eine bessere Welt zu hinterlassen.“

Leslie Mandoki wurde als Freidenker, der immer für die Europäische Einigung eintrat, vor einigen Jahren eingeladen zusammen mit Michail Gorbatschow, George W. Bush sen., Dr. Helmut Kohl und Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel das berühmte Berliner Mauersegment zu unterschreiben. Die historischen ehemaligen US-Außenminister Henry Kissinger und James Baker würdigten Mandokis Beitrag zum Mauerfall. „Als die Berliner Mauer und der Eiserne Vorhang fielen, regnete es Glück vom Himmel und wir feierten ein wiedervereintes Deutschland und ein freies Europa. Zunehmende Alleingänge und das mangelnde Verständnis für die Unterschiede und die Vielfalt der kulturellen Identitäten lassen unser Europa auseinanderdriften. Wir müssen wieder die verbindenden Elemente in den Vordergrund stellen.“

Auf der Konzertreihe „Living In The Gap“/Hungarian Pictures“ stellte Mandoki sein neues gleichnamiges Doppelalbum vor, welches nach der Veröffentlichung, am 11.10. auf Platz 14 in die offiziellen Charts eingestiegen ist. Mit dabei zwei Generationen an legendenbildenden Ikonen wie Bobby Kimball (Toto), Chris Thompson (Manfred Mann’s Earth Band), Nick van Eede (Cutting Crew), Tony Carey (Rainbow), John Helliwell und Jesse Siebenberg (Supertramp), Mike Stern, Randy Brecker, Till Brönner, Bill Evans, und Julia Mandoki.

Das neue Album befasst sich intensiv mit den Herausforderungen unserer Zeit und definiert voller musikalischer Leidenschaft und unbändiger Spielfreude den Progressive-Rock zeitgemäß und modern neu. Die Soulmates sind nicht nur eine Band der Superlative, sondern vielmehr eine „künstlerische Wertegemeinschaft“, wie Mandoki seine Soulmates nennt, die für gesellschaftlich relevante Musik steht.

Facebook:
https://www.facebook.com/mandoki.soulmates/
Instagram:
https://www.instagram.com/themandokisoulmates/

MCS Marketing & Communication Services