• Mo. Mrz 8th, 2021

„The Get Down“-Soundtrack erscheint am 12. August

Vonspezi

Aug 3, 2016
The Get Down

The Get Down
The Get Down
Am 12. August startet mit ?The Get Down? die mit gro?er Spannung erwartete Netflix-Serie, die im New York der sp?ten Siebziger spielt und von den Machern als eine ?mystische Saga? beschrieben wird, ?die zeigt, wie eine Stadt am Rande der Pleite eine neue Kunstform hervorbringt?. Inszeniert wurden die zw?lf Folgen der ersten Staffel, die den ?Aufstieg des HipHop und die letzten Tage der Disco-?ra? zeigen, vom australischen Regisseur Baz Luhrmann (?Moulin Rouge?, ?Der gro?e Gatsby?, ?Romeo+Julia? etc.). Zeitgleich erscheint mit ?The Get Down: Original Soundtrack From The Netflix Original Series? ein Album mit der Musik der Serie via Luhrmanns Label House Of Iona in Kooperation mit RCA Records. Der Soundtrack ist ab dem 5. August vorbestellbar.
Der Longplayer enth?lt neben Songs der Cast-Mitglieder (u.a. Justice Smith, Shameik Moore) St?cke von Nas, Miguel, Christina Aguilera, Zayn, Michael Kiwanuka, Leon Bridges, Jaden Smith und Raury. Als ausf?hrende Produzenten zeichnen Baz Luhrmann und Rap-Legende Nas f?r die Entstehung des Soundtracks verantwortlich. Als Produzenten und Songwriter wurden u.a. die Grammy-Preistr?ger Malay und Emile Haynie (Eminem, Kanye West u.a.) verpflichtet, au?erdem wirkten Elliott Wheeler, Grandmaster Flash und Nile Rodgers an ?The Get Down: Original Soundtrack From The Netflix Original Series? mit.
?Dieses Album ist eine Einf?hrung in die vielen verschiedenen Musikgenres und ?stile, die in ?The Get Down? zu h?ren sind?, erkl?rt Luhrmann. ?Die Serie erz?hlt die Geschichte von New York in den sp?ten Siebziger Jahren, eine unglaublich fruchtbare Zeit f?r die Kreativit?t in chaotischen Zeiten. Unsere Produktion ist ein Musical, das viele Genre-Klassiker enth?lt, wir haben allerdings auch zeitgen?ssische Sounds und Techniken verwendet, um das Damals und das Jetzt miteinander zu verkn?pfen. Es ist ein gro?es Privileg f?r mich, ein Teil einer solch vielf?ltigen musikalischen Community zu sein.?
F?r ?The Get Down? scharte Luhrmann ein Team von hochkar?tigen Mitstreitern um sich, darunter die vierfache Oscar-Preistr?gerin Catherine Martin (Executive Producer), den legend?ren MC und Produzenten Nas und Rap-Pionier Grandmaster Flash, der Pulitzer Preistr?ger Stephen Adly Guirgis, dazu diverse Experten wie den HipHop-Historiker Nelson George.
Als Darsteller der Geschichte, die anhand der Leben, Musik, Kunst und den T?nzen der Kids aus South Bronx erz?hlt wird, wurden Justice Smith (als ?Ezekiel ?Books? Figuero?), Shameik Moore (als ?Shaolin Fantastic?), Herizen Guardiola (als ?Mylene Cruz?), Skylan Brooks (als ?Ra Ra Kipling?), Tremaine Brown Jr. (als ?Boo Boo Kiping?), Yahya Abdul-Mateen II (als ?Cadillac?) und Jimmy Smits (als ?Francisco ?Papa Fuerte? Cruz?) engagiert, au?erdem Gaststars wie Jaden Smith (als ?Dizzee Kipling?), Mamoudou Athie (als ?Grandmaster Flash?) und Giancarlo Esposito (als ?Ramon Cruz?).
?The Get Down? wurde von Sony Pictures Television f?r Netflix produziert, ausf?hrende Produzenten waren Baz Luhrmann, Catherine Martin, Paul Watters, Stephen Adly Guirgis, Thomas Kelly und Nas. Seth Zvi Rosenfeld und Aaron Rahsaan Thomas ?bernahmen die Rollen von Co-Executive Producern.

Quelle: SONY MUSIC INTERNATIONAL

spezi

Blogger seit 2001, ich betreibe einige Musikseiten und diese hier ist mein kleines Baby. Alle Musiknews werden von Agenturen verfasst und am Ende der Pressemitteilung namentlich erw?hnt.

Verwandte Beiträge

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com