Veranstaltungs Tipp: LOVE PARASITE Synth Wave Party 15.12.18 kukuun/Hamburg

Die letzte LOVE PARASITE Synth Wave Party in diesem Jahr glänzt mit einem famousen Special Guest aus der SynthPop Szene.

Stefan netsch.IO, Kopf & Sänger der Band BEBORN BETON, wird am 15.12.18 mit einem exklusiven DJ Set den Abend eröffnen, bevor das LOVE PARASITE Team die Regler übernimmt.

LOVE PARASITE
…non-stop synthetic dancing – Zeitloser Synthiesound für die Hamburger Clubszene.

Part 5 der Synth Wave-Party-Reihe im kukuun am Spielbudenplatz.

Wann war das? Wann war er da, dieser Klang, dieser Sound? Waren es die analogen Drumcomputer-Klänge von Depeche Mode, die unterkühlten Melodien von The Human League oder der trockene Beat von DAF? Wann genau infizierten Dich die synthetischen, leicht melancholischen, aber dennoch treibenden Synthesizer-Sequenzen? Und wann genau hast Du zuletzt dazu getanzt?

Feiere mit LOVE PARASITE den druckvollen Synth Sound wegweisender Bands & Acts von heute – bis zurück in die stilprägenden 80er Jahre. Die limitierte Party-Reihe im Hamburger kukuun am Spielbudenplatz und residiert dort nur 5 Mal in diesem Jahr.

LOVE PARASITE – Hinter dem DJ-Kollektiv stehen zwei Hamburger Gründer mit jeder Menge Musik- und Cluberfahrung. Zusammen mit gleichgesinnten Gast-DJs verführen sie zu langen Synth-Wave-Nächten mit ausgewählten Perlen und echten Raritäten von gestern, heute und übermorgen.

In diesem Sinne… operating/generating…non-stop synthetic dancing!

Style: 80’s Synth / Electro Pop / Synth Wave / Old School EBM / Synth Pop / Dark Italo Disco / Dark Electro

DJs: LOVE PARASITE + Special Guest: Stefan netsch.IO (Beborn Beton) DJ Set
Date: Sa, 15.12.18 / Beginn: 22:00 Uhr / AK: 6 EUR
Location: kukuun, Klubhaus Sankt Pauli, 1. Etage, Spielbudenplatz 22, Hamburg

Web: www.loveparasite.com
Facebook: www.facebook.com/LoveParasite/
Instagram: www.instagram.com/loveparasiteclub/
Veranstaltungslink: www.facebook.com/events/1236274869848549/

ADD ON MUSIC

spezi

Blogger seit 2001, ich betreibe einige Musikseiten und diese hier ist mein kleines Baby. Alle Musiknews werden von Agenturen verfasst und am Ende der Pressemitteilung namentlich erwähnt.