Musik Download

Legaler Musik Download und aktuelle Musiknews

Welcome Back to the Revolution – Mandoki Soulmates – das Doppelalbum »Living In The Gap + Hungarian Pictures«

2 min read
Mandoki Soulmates

Mandoki Soulmates

Welcome Back To The Revolution Mandoki Soulmates »Living In The Gap + Hungarian Pictures« das Doppelalbum out now

das Doppelalbum „Living in the Gap + Hungarian Pictures“ von den Mandoki Soulmates wird schon jetzt von zahlreichen Musikjournalisten als das wichtigste Album des Jahres gefeiert und auch beim Publikum kommt es gut an: in den Amazon Classic Rock Charts ist es seit der Veröffentlichung am 11.10. auf Platz 1.

„Living in the Gap + Hungarian Pictures“ ist ein gesellschaftspolitisches Album, ein Album gegen die Spaltung und für den Zusammenhalt in der Gesellschaft. Die Mandoki Soulmates, eine Band internationaler Superstars des Rock und Jazz-Rock beziehen darauf eindringlich zu gesellschaftlichen Veränderungen Stellung. Dieses Album zeichnet sich durch eine Eigenschaft besonders aus: Relevanz. „Living in the Gap + Hungarian Pictures“ ist die Wiedergeburt des Progressive Rock.

Die Soulmates sind eine musikalische Wertegemeinschaft von Großmeistern des Progressive Rock und Jazzrock. Auf dem neuen Doppelalbum spielen gemeinsam: Leslie Mandoki, Bobby Kimball (Toto), Chris Thompson (Manfred Mann’s EarthBand), Ian Anderson (Jethro Tull), Jack Bruce (Cream), Nick van Eede (Cutting Crew), Peter Maffay, David Clayton-Thomas (Blood, Sweat & Tears), Tony Carey (Rainbow), John Helliwell und Jesse Siebenberg (Supertramp), Al Di Meola, Mike Stern, Simon Philipps, Randy Brecker, Ada Brecker, Bill Evans, Till Brönner, Cory Henry, Richard Bona, Steve Bailey und andere.​ Als „Old Rebels for the New Rebels“ versuchen sie Antworten auf Herausforderungen unserer Zeit zu geben. Ihr neues Album ist ein kraftvolles Statement, verpackt in anspruchsvolle Musik, starke Songs, in virtuoser Form dargeboten von großen Künstlern, eine knallharte Abrechnung mit dem eigenen Generationsversagen der vergangenen Dekaden. Ein Stopp! dem “Weiter-so”.

„Living in the Gap + Hungarian Pictures“ ist ein Album von höchster gesellschaftspolitischer Relevanz und setzt inhaltlich wie musikalisch neue Maßstäbe.

Tourdaten:
31.10.2019 – Hamburg, Laeiszhalle
07.11.2019 – München, Circus Krone
08.11.2019 – Dortmund, Konzerthaus
09.11.2019 – Berlin, Konzerthaus

Künstlerhomepage:
www.mandoki-soulmates.de

MCS Marketing & Communication Services